Themen
Direkter Kontakt -
Schnelle Antwort!
Fahrschule Joachim Kergl
Eibacher Hauptstraße 66

90451 Nürnberg

T: 0911 894 629 80
F: 0911 894 629 78
M: 0152 337 661 10


Bürozeiten für Beratung
und Anmeldung:

Di. + Do. 17.00 - 18.15 Uhr

Unterrichtszeiten (Theorie):
Di. + Do. 18.30 - 20.00 Uhr


Jetzt vorbeikommen
und informieren!
VGN-Fahrplanauskunft



Wir rufen dich zurück!
Fahrzeuge
Du kannst Dir sicher sein, dass wir Dich nur auf modernen Fahrzeugen ausbilden, denn deine Sicherheit und natürlich auch ein gewisser Komfort sind uns für unsere Fahrschüler wichtig.

Übriges - schon gewußt: Die ersten Fahrstunden finden auf einen eigens von der Fahrschule gemieteten Platz statt. Sodass kein störender Durchgangsverkehr uns in irgend einer Weise gefährlich wird. Erst wenn wir uns sicher sind, dass der Fahrschüler auf dem öffentlichen Straßenverkehr zurecht kommt, werden wir den Platz verlassen.

Die Ausbildung in den Klassen AM, A1, A2 und A wird überwiegend mit einem Motorrad begleitet. Somit können wir dir Übungen vorfahren, als Sozius die Übungen selber erleben und erfahren, Kurvenlinien können vorgefahren werden, sodass du auch von einem Motorradfahrer ausgebildet wirst. Dass ist sehr wichtig, denn schließlich möchtest du auch nicht Fallschirmspringen von jemanden lernen, der nur dass Theoretische Wissen hat, aber unter Höhenangst leidet.  


Diese Fahrzeuge erwarten Dich bei der Fahrschule Kergl:

Ford Kuga

Klasse B

Ford C-Max

Klasse B

Ford Grand C- Max

Klasse B96; BE sowie Automatik


In der Klasse A1:
Honda CBF 125

und neu ab 2018 für die Klasse A1

KTM 125 Duke (ABS)

 


In der Klasse A:
Honda CBF 600. Griffheizung, Verkleidung, ABS

In der Klasse A

Yamaha MT 07 mit ABS, Griffheizung und Sitzhöhe von nur 78cm


Eine Honda NC 750S steht für die Ausbildung in der Klasse A2 für euch zur Verfügung (35KW)  
Das Begleitmotorrad in den A- Klassen ist eine Yamaha FJR 1300